Unsere Standorte

Zürich

Hoch über Zürich, direkt an der Limmat, stehen unsere Völker auf dem Dach des MGB. Vom fünften Stock aus geniessen sie eine herrliche Aussicht über die Stadt und das umliegende Futterangebot.

 

 


Baden

Die Stadt Baden lädt mit ihren üppigen Grünflächen und dem vielfältigen Baumbestand förmlich dazu ein hier Honig zu produzieren. 


Museum Langmatt Baden

Den Sommer hindurch stehen unsere Völker auf dem Gelände des Museum Langmatt. Die Bienen und ihr Leben, können von interessierten Besuchern, an den entsprechenden Kursen, näher kennengelernt werden. 

Stephan führ die Besucher in das spannende Leben der Bienen ein.  


Lenzburg

Im Zentrum von Lenzburg steht eine stattliche alte Linde die unseren Völkern im Sommer Schatten spendet. Von hier aus umkreisen unsere Bienen das Schloss Lenzburg auf der suche nach dem besten Nektar.  


Lenzburg Dorfbach

Unweit der JVA Lenzburg stehen unsere Bienen nur wenige Meter vom Stadtbach entfernt. Dort geniessen sie die Abendsonne auf ihren Trachtflügen rund um die Badi Lenzburg. 


Lenzburg Schlossgraben

Hinter dem Schloss Lenzburg geniessen unsere Bienen ein reiches Nahrungsangebot in der Bio betriebenen Landwirtschaft. Auch diese Bienen besuchen bei ihren Flügen die Blüten im Schlossgarten 


Hendschiken

Verteilt um unsern Wohnort stehen den Winter hindurch ein Grossteil unserer Völker. So nahe bei uns ist deren Betreuung auch bei winterlichen Verhältnissen stets garantiert. 


Hendschiken

Unweit der Bünz stehen weitere Bienen die hier den Winter verbringen. 


Hendschiken

In Anlehnung an die Farben der Blütenvielfalt rund um die Bienen, stehen hier unsere farbigen Bienenbehausungen.  


Villmergen

Am Rande von Villmergen geniessen unsere Bienen die vielfältige Tracht der Brachwiesen. Die grosse Pollenvielfalt lässt die Bienen stark in das Jahr starten. 


Amriswil

Auf der Südseite von Amriswil geniessen unsere Völker den freien Blick über das Dorf. Von hier aus brechen die Bienen zu ertragreichen Flügen in das Dorf auf. 


Möriken

Auf dem Gelände der Familie Gebhard stehen Völker die ausschliesslich für das Märithüsli Honig produzieren. 

Die Obstbäume spenden jedes Jahr aufs neue Nektar für köstlichen Blütenhonig. 


Möriken Bünz

Auf dem offenen Gelände entlang der Bünz stehen unsere Rennpferde für das nächste Jahr. Hier wachsen unsere Jungvölker umgeben von blühenden Feldern zu voller Stärke heran.  


Mägenwil

In der Nähe des ehemaligen Steinbruches stehen unsere Völker am Dorfrand. Von hier aus befliegen die das Gebiet des Steinbruches bis hin zur Autobahn. 


Othmarsingen

Umgeben von Wald, gut geschützt von Wind und Regen stehen unsere Völker in Othmarsingen. Der Wald in dem die Bienen stehen versorgen diese mit allem was sie benötigen um gesund und glücklich zu bleiben. 


Rapsfelder

Wenn der Raps in Vollblüte steht wandern wir mit unseren Völkern direkt an die Blütenvielfalt. Neue Rapssorten ermöglichen den Gewinn und Produktion von köstlichem Cremehonig. 


Waldstandorte

Nach der Blütenpracht im Raps stellen wir einen Teil unserer Völker in den Wald um dort die begehrte Waldtracht zu ernten. Unsere Waldstandorte reichen vom Kanton Bern bis nach Zürich.